Lustige Weihnachtsgedichte, kurz und besinnlich für Karten

Lustige Weihnachtsgedichte, kurz und besinnlich, für Karten als Weihnachtsgrüße, könnt ihr bei uns ohne langes Suchen finden. Das folgende Gedicht ist nicht nur für eure Weihnachtspost bestens geeignet, sondern auch zum Vortragen zu Weihnachten. Selbst kleinere Kinder können es spielend lernen, aber auch die Erwachsenen werden ihre Freude daran haben.
Wir wünschen euch viel Freude mit unserer Gedichtesammlung, habt ein besinnliches und besonders schönes Weihnachtsfest!

Ich wünsch mir was

Ich wünsch mir was!
Was ist denn das?
Das ist ein Schloß aus Marzipan
mit Türmen aus Rosinen dran
und Mandeln an den Ecken.
Ganz zuckersüß und braungebrannt
und jede Wand aus Zuckerkant-
da kann man tüchtig schlecken.
Und Diener laufen hin und her
mit Saft und Marmelade
und drinnen, in dem Schlosse drin,
sitzt meine Frau, die Königin-
die ist aus Schokolade!

-unbekannt-

Zu guter Letzt:

Kennt ihr noch lustige Weihnachtsgedichte, kurz oder länger, oder habt ihr sogar selber Gedichte geschrieben? Dann sendet uns euer Werk einfach per Email zu, wir freuen uns auf eure Post.