Kurzes Weihnachtsgedicht für Karten

Ihr sucht ein kurzes Weihnachtsgedicht für Karten? Schaut her, hier gibt es lustige, besinnliche und kurze Weihnachtgedichte für eure Weihnachtspost.
Endlich ist wieder Weihnachten. Von den meisten Menschen wird diese Fest sehnlichst herbei gesehnt. Die vielen verschiedenen Kleinigkeiten, wie Kerzenschein und Plätzchenduft, Weihnachtsbasteln, Weihnachtsgedichte und Weihnachtsgrüße und noch vieles mehr, machen Weihnachten erst zu dem, was dieses Fest so besonders macht.

Der Stern

Hätt´ einer auch fast mehr Verstand
als wie die drei Weisen aus dem Morgenland
und ließe sich dünken, er wäre wohl nie
dem Sternlein nachgereist wie sie;
dennoch, wenn nur das Weihnachtsfest
seine Lichtlein wohlig scheinen lässt,
fällt auf sein verständig Gesicht,
er mag es merken oder nicht,
ein freundlicher Strahl
des Wundersterns von dazumal.

-Wilhelm Busch-

Zu guter Letzt:

Kennt ihr noch ein andere besinnliche lustige kurze Weihnachtsgedichte für Karten, gerne selber geschrieben? Dann sendet uns euer Weihnachtsgedicht einfach per Email zu, wir freuen uns auf eure Post.